Liebe Brunetti- und Venedig-Freunde

Folgen Sie den Spuren von Commissario Brunetti durch sein Venedig und erkunden Sie zu Hause oder vor Ort die Schauplätze aus Donna Leons Romanen und deren Verfilmungen. Erfahren Sie so ganz nebenbei allerhand Praktisches, Wissenswertes und Kurioses über die einzigartige Lagunenstadt. Für Fragen oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ihre Brunetti-Spezialisten aus München

Unsere Produkte

Wandkalender 2020 erhältlich:

"Commissario Brunettis Bars und Restaurants"

Nähere Informationen

Aktuelles aus Brunettis Venedig

Was passiert in Venedig und der Lagune?

In der Verfilmung von “In Sachen Signora Brunetti” wirft die zornige Paola am Campo dei Tolentini, S. Croce 183a das Schaufenster eines Sexreisen anbietenden Reisebüros ein. Mittlerweile werden dort unverfängliche Crostini und Cichetti in einer kleinen Stehbar angeboten.

Kalender 2019

Dezember 2019

: Rio de S. Marina

Von der Brücke über den Rio de S. Marina halten Schulkameraden die extrem wasserscheue Manuela Lando-Continui solange über das Wasser und geben vor, sie fallen zu lassen, bis sie aus Panik einen epileptischen Anfall erleidet und ins Ospedale Civile eingeliefert werden muss.

Filmschnipsel und Eselsohren

Romane „Das Mädchen seiner Träume“ und „Nobiltà“

Nach der Beerdigung ihrer Mutter versammeln sich die Brunettis und ihre Freunde bei Sergio Brunetti, dem Bruder des Commissario. Sergio wohnt mit seiner Familie, nur durch einen Kanal getrennt, gegenüber der Kirche Madona de l‘Orto (Cannaregio 3377A, Calle dei Mori). Von seiner Wohnung sieht man die sechs Apostel auf der linken Seite der Fassade sowie die Backsteinkuppel. Deren Form erinnert unseren Commissario immer an einen Panettone, den unvermeidlichen italienischen Weihnachtskuchen [Das Mädchen seiner Träume].

Bei der Aufklärung des mysteriösen Todesfalles von Roberto Lorenzoni kann Sergio seinem Bruder dank seiner beruflichen Kenntnisse als Röntgentechniker zu einem entscheidenden Durchbruch verhelfen [Nobiltà].